Vulkan Agung Ausbruch – 21. April 2019

3 Tage nach unserem Termin vor Ort in den Schulen rund um den Vulkan Agung bricht dieser erneut aus. Eine zwei Kilometer hohe Aschewolke steigt über den Vulkan hervor. Verletzte gibt es noch nicht, jedoch bleibt die Warnstufe auf der zweithöchsten Stufe.Wir halten euch auf dem Laufenden.Anbei ein kleiner Eindruck von dem Geschehen gestern.

Erdbeben im Osten von Bali

Unser Partner im Osten von Bali hat schwer mit dem aktuellen Unwetter vor Ort zu kämpfen.Die letzte Katastrophe ereignete sich gestern, am 27. Januar 2019, ungefähr zwischen 19 und 20 Uhr. 10 Menschen wurden schwer verletzt und zwei Mädchen verstarben. Einige der Häuser der Jatituhu EBPP (East Bali Poverty Project)-Mitarbeiter sind ebenfalls beschädigt und zusammengebrochen. Einige von ihnen liegen noch immer schwer verletzt im Krankenhaus von Karangasem.Trotz des heftigen Regens und der Schlammflut, unterstützen Helfer des East Bali Poverty Project vor Ort. Sie versorgen die Opfer, die sich bereits im Evakuierungsbereich befinden, mit Grundbedürfnissen wie Nahrung, Decken und sauberem Wasser.Wir von The Wave Project unterstützen mit Ihren Spenden. Falls Sie helfen wollen, besuchen Sie unsere Homepage. Bald werden wir direkt aus Bali berichten, was mit Ihren Spendengeldern passiert.