Corona auf Bali – Ni Ketut

Während der Covid-19-Pandemie hat es Schülerin Ni Ketut der Klasse 6 der Pengalusan Schule nicht immer leicht. Sie lebt mit ihren Eltern, ihrer Großmutter und ihren zwei Geschwistern zusammen. Nach dem Ausbruch von Covid-19 ging der Verkauf von Bambus-Körben, die die Familie herstellt, stark zurück. Doch nicht nur damit hatte die Familie von Ni Ketut zu kämpfen. Während der Trockenzeit war im Regenwasserspeicher nicht mehr viel Wasser vorhanden, somit musste die Familie mit dem Wasser, das zum ernähren der Kühe und als Trinkwasser genutzt wurde, haushalten. Trotz den schwierigen Umständen bekommt Ni Ketut täglich Schulaufgaben von ihren Lehrern gebracht. Dank eurer Spenden passiert dies auch weiterhin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.