Neues „National Assessment“ auf Computer-Basis

Seitdem die indonesische Regierung die nationalen Prüfungen abgeschafft hat, wurden diese durch ein Programm namens „National Assessment“ ersetzt. Mit diesem Programm soll die Qualität aller Schulen der Primar- und Sekundarstufe bewertet werden. Die Qualität der Bildungseinheit wird anhand der grundlegenden Lernergebnisse der Schüler*innen wie zum Beispiel Lesen, Schreiben und Rechnen bewertet. Daneben ist jedoch auch die Qualität der Lehr- und Lernprozesse ein Bewertungskriterium.

Am 31. August 2021 versammelten sich alle EBPP-Lehrer*innen in ihrem Ban-Büro, um eine Simulation des „National Assessments“ zu üben. Dabei ging es um akademische Fragen, Charakterumfragen, Umfragen zur Lernumgebung sowie zur Computernutzung.

Glücklicherweise verlief diese Simulation dank der vorhandenen Computerausstattung reibungslos und erfolgreich. Die EBPP-Lehrer*innen hoffen, dass alle Schülerinnen und Schüler am Tag der Prüfung gut vorbereitet sein werden um diese zu absolvieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.